Italiano
English
Deutsch
Deutsch

Aktivitäten in der Nähe

Das Casentino ist ein Gebiet voller Möglichkeiten für alle Arten von Tourismus. Das Tal ist vollständig von den toskanisch-romagnolischen Apenninen umgeben, die es im Norden von der Emilia Romagna, im Osten vom Val Tiberina und im Westen vom Valdarno Fiorentino trennen. In Richtung Süden erreicht man leicht die Stadt Arezzo, eine der langlebigsten Städte in Mittelitalien, reich an Kultur, Unterhaltung und Aktivitäten verschiedener Art.

Die vielen Wege, die in unseren Wäldern zu finden sind, sind nach ihren Eigenschaften gekennzeichnet und verschiedene Vereine organisieren geführte Touren, um die Schönheiten des Nationalparks der Casentino Wälder zu entdecken. Der kürzlich gegründete Park ist der zweitgrößte in Europa und erstreckt sich von der Toskana bis zur Romagna (etwa 368 km2) und bietet eine unglaubliche Vielfalt an Fauna und Flora. Unsere Wälder sind ideal für lange Spaziergänge im Grünen der Natur oder für die saisonale Suche nach Pilzen und Kastanienernten.

Für Liebhaber von zwei Rädern gibt es Mountain-Bye-Verleih Geschäfte für normale und elektrische Tretunterstützung der letzten Generation, auch für die Lieferung und anschließende Abholung am Ende des Fahrradverleihs in den Unterkünften ausgestattet. Von unserem Bauernhof aus können Sie die schönsten Panoramastraßen erreichen und die alten Wege erkunden, die einst die verschiedenen Bergdörfer des Casentino miteinander verbanden. Weiter flussabwärts, ausgehend vom nahegelegenen Dorf Rassina, beginnt ein wunderschöner Radweg, der sich durch sein natürliches Aussehen dank des Bodens aus stabilisiertem Material auszeichnet. Der Radweg verläuft entlang des Flusses Arno in die Stadt San Piero in Frassino, ca. 10 km. Darüber hinaus aus dem Land des Bibbiena beginnen, eine zweite Strecke des Radweg beginnt, der die Bibbiena Länder, die Mitglieder und Partina verbindet, erstreckt also für weitere 10 Km.
Für die "Mutigen" wird es auch möglich sein, das fabelhafte Paragliding im Tandem zu üben, dank der Hilfe eines Zweisitzers, der von den Casentino Gleitschirmlehrern gesteuert wird. Sie werden über die sanften toskanischen Hügel fliegen, die Wälder des Nationalparks, die von den Bächen durchzogen sind, an die sich Dante Alighieri mehrmals in der Göttlichen Komödie erinnert hat.
Um auch die Kleinsten glücklich zu machen, können Sie einen Tag im 20 km entfernten Abenteuerpark Stia verbringen, umgeben vom grünen Parco della Rana, einer natürlichen Flussoase am berühmten Fluss Arno. Kinder und Erwachsene können atemberaubende Anstiege erleben und sich an Stahlseilen festhalten, die an den Stämmen der Bäume entlang des Flusses angebracht sind. Dies alles unter den Augen von Experten, die Ihnen beibringen, Karabiner und Flaschenzüge sicher zu benutzen. Durch die Verwendung von Flaschenzügen können Sie buchstäblich von einer Seite des Flusses zu einer anderen fliegen, die in einer Höhe von 10 Metern hängt.

Aus kulinarischer Sicht ist das Casentino ein Gebiet voller Möglichkeiten. In den Restaurants können Sie viele typische Gerichte aus der Toskana-Romagna Küche probieren: Salami und formaqggi köstlich, leckerer Pasta wie die hausgemachte Lasagne, Ravioli, Kartoffel Ravioli, Tortellini, gefüllt mit Fleisch, gewürzt mit dell ' ausgezeichnetes hausgemachtes Ragù. Pilze und Trüffel dürfen nicht fehlen, von denen unsere Gegend besonders reich ist, und die zweiten Gänge von Schweinefleisch und Kalbfleisch, wie das florentinische Steak, das auf dem Grill als toskanische Tradition gekocht wird. Sie können diese Gerichte mit den besten italienischen Weine begleiten und Schaumweine, von denen viele kommen direkt aus unserer Region, und insbesondere die Weine des Chianti (Florenz) und die Weine von Montalcino und Montepulciano (Siena), gehört zu den berühmtesten in der Toskana und der gesamten Nation.

Sie können auch zu den verschiedenen Reitzentren in der Umgebung gehen und die Möglichkeit haben, Privatunterricht zu nehmen und geführte Ausritte zu unternehmen, inmitten der herrlichen Wälder.

Es gibt auch viele andere Aktivitäten auf unserem Gebiet, darunter zum Beispiel der Golf, mit dem herrlichen 18-Loch-Platz mit Blick auf das Schloss der Grafen Guidi di Poppi, das Süßwasserfischen an den Seen und Bächen, die Tennis, Fußball, Kampfsport und vieles mehr.




Share this on Twitter Share this on Facebook Share this on Google Plus

© 2019 Agriturismo Fattoria De' Toscani
Località Ornina Bassa 109-A, Castel Focognano (Ar) - Telefon +39 05751787321 - Mobile +39 3357270230
www.fattoriadetoscani.it - info@fattoriadetoscani.it

Powered by Mediasky